Als Reflexion unter Anleitung ist Supervision eine Beratungs­form für berufliche Problemlösungsprozesse.
In Teams und Arbeitsfeldern mit hoher psychischer Belastung strebt Supervision die Erhöhung der Professionalität der Beteiligten und optimale Nutzung institutioneller Rahmen­bedingungen an. Problemlösungskompetenzen zählen zu
den Schlüsselfaktoren bei der Zukunftsgestaltung.

>>
>>
>>
>>

>>
>>
Klärung der Standorte im beruflichen Umfeld
Problemformulierung und -analyse
Entwicklung von Konfliktlösungsstrategien
Erschlie▀ung kreativer Ressourcen des Einzelnen
und des Teams
Ideenfindung und Entscheidungstechniken
Einrichtung von Problemlösezirkeln

Ziel:
Professionalisierung des beruflichen Handelns durch Erweiterung von Problemlösungskompetenzen sowie Handlungsperspektiven und Zunahme der Arbeitszufriedenheit